Die Werkkapelle Spießhofer & Braun trotzt Corona

01.05.2020

Am 1. und am 3. Mai 2020 haben Musikerinnen und Musiker der Werkkapelle Spießhofer & Braun aus Heubach den ersten öffentlichen Auftritt bestritten. Nach Rücksprache mit Bürgermeister Brütting konnte geklärt werden, dass die Musiker auftreten durften. Zwar nur in kleiner Besetzung und mit gebührendem Abstand, aber die Resonanz der Zuhörer war durchweg sehr gut.

Am 1. Mai wurde am Haus Kielwein musiziert, umrahmt von Pfarrer Weiß, der, ausgestattet mit tragbarem Mikrofon und Lautsprecher, den Bewohnern Mut, Zuversicht und Grüße aussprach. Um alle Bewohner zu erreichen spielten die Musikerinnen einmal an der Ziegelwiesenstraße und dann noch einmal im Garten des Haus Kielwein.

Am Sonntag den 03. Mai trafen sich die Bläser auf dem Sand oberhalb von Heubach zum Musik machen.

Zurück zu den News